Jänner 2023 - MSC Core Skills, MSC Kernfähigkeiten

  Von 13.01.2023 bis 15.01.2023

Seegasthof Breineder, 8252 Mönichwald

Ein MSC Core Skills Training enthält die wesentlichen Elemente des gesamten Kursprogramms Mindful Self-Compassion (MSC), das von Christopher Germer und Kristin Neff entwickelt wurde.
Genießen Sie ein Wochenende zur Selbststärkung mit Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl.

Anmeldungen bis 13. Dezember 2022

Normalpreis: € 290 inkl. MwSt

SVS Versicherte können den Gesundheitshunderter einlösen!

Kontaktieren PDF Kursinfo Zurück

Hinweise

  • MSC ist ein Trainingskurs in Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl und kein Retreat und keine Psychotherapie.
  • Der Kurs ist für alle Menschen geeignet, die fürsorglicher, freundlicher und mitfühlender mit sich selbst umgehen möchten, insbesondere für Personen, die im therapeutischen, medizinischen oder sozialen Bereich tätig sind.
  • Der Kurs ist auch für MSC- und Achtsamkeitserfahrene zur Vertiefung geeignet.

 

Anmeldung
Wenn Sie am Kurs teilnehmen möchten, schicken Sie bitte ein E-Mail an: christine.minixhofer@dialogus.at oder sibylle.halder@aon.at

Im nächsten Schritt erhalten Sie einen Fragebogen, den Sie bitte ausfüllen und retournieren. Sie bekommen von uns dann die Bestätigung zur Teilnahme. Wenn wir noch Fragen haben, melden wir uns per E-Mail oder Telefon und vereinbaren einen ca. 15 min. Gesprächstermin mit Ihnen (Telefon oder Zoom).

 

Kosten für Übernachtung im Seminarhotel Breineder

Freitag Abendessen
Samstag Frühstücksbuffet / Mittagessen Suppe, Salat 
Sonntag Frühstücksbuffet 

Nicht inkusive: Samstag Abendessen a la carte, Sonntag Mittagessen a la carte

Einzelzimmer: €189,-
Doppelzimmer: €169,-

 

Stornobedingungen & Haftungshinweis

Bis einen Monat vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30,- Euro erhoben. Zwischen 30 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Kurshonorars verrechnet. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (30,- Euro) erhoben. Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Kursbeginn, wird das gesamte Kurshonorar in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr (30,- Euro) erhoben.

Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigene Verantwortung. Der Kurs ersetzt keine sonst notwendige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.